Knubbels

Da hat Edward nochmal Glück gehabt. Der 9 Monate alte Bordeauxdoggenrüde hatte eine schnell wachsende Umfangsvermehrung an seiner Vordergliedmasse. Mastzelltumoren zählen zu den häufigsten bösartigen Hauttumoren von Hunden. Sie sind sehr vielfältig was ihr Aussehen angeht.
Jede Umfangsvermehrung der Haut könnte ein Mastzelltumor sein. Deshalb entschieden wir uns den Knubbel so schnell wie möglich zu entfernen und anschließend pathologisch untersuchen lassen. Heraus kam ein gutartiges kutanes Histiozytom. Die Angst konnte damit den Besitzern genommen werden. Die OP-Wunde musste aufgrund der enormen Grösse des Knubbels an der Stelle danach sekundär zuheilen. Aber unter regelmässigen Verbandswechsel und Hydrokolloidpflaster war innerhalb von 2,5 Wochen der Spuk vorbei. Alles gute für deinen weiteren Lebensweg junger Edward! 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0